Elektro Wagner kühlt heiße Sommer

Eine moderne Klimaanlage erfüllt alle Wünsche nach Komfort, ist effizient und energiesparend. Sie kühlt oder erwärmt und reinigt die Luft – angenehm leise.
Dabei ist ein wichtiger, aber zumeist wenig beachteter Aspekt die Luftreinigung. Die Anlage filtert Schmutz, Zigarettenrauch, Staub und Pollen aus der Luft. Gleichzeitig wird übermäßige Luftfeuchtigkeit, das große Problem bei gut isolierten Häusern, auf gesunde Verhältnisse reduziert. Dennoch arbeitet das Innengerät auf niedrigster Stufe mit nur 24 Dezibel. Mit knapp 40 Dezibel wirkt ein neuer Kühlschrank daneben vergleichsweise laut. Beim dazugehörigen Außengerät sind es zirka 47 Dezibel, eine Lautstärke die auch bei Regen entsteht.

Außengerät einer Klimaanlage
Außengerät einer Klimaanlage bei einem Kunden in Lohr.

Für ein Außengerät mit wetterfestem Stahlblechgehäuse findet sich überall ein geeigneter Platz. Rollkolbenverdichter sorgen für einen besonders leisen, schwingungsgedämpften und energiesparenden Betrieb. Der laufruhige Axialventilator ist direkt angetrieben und elektronisch ausgewuchtet.

Advertisements